Allgemeinde Geschäftsbedingungen (AGB) zu Veranstaltungen der einfachen Gesellschaft “Collective Resonance”

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Besten Dank für Ihr Interesse an einer Veranstaltung der einfachen Gesellschaft Collective Resonance. Mit dem Kauf eines Tickets kommt zwischen Ihnen und der einfachen Gesellschaft Collective Resonanceein Vertrag zustande. Wir bitten Sie deshalb, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen.

2. Anmeldung und Vertragsabschluss

Die Anmeldung und der Kauf des Tickets erfolgt über die Website der einfachen Gesellschaft Collective Resonance. Je nach Veranstaltung kommt dabei auch die Plattform tickettailor.com zum Einsatz. Durch Kauf eines Tickets kommt zwischen Ihnen und der einfachen Gesellschaft Collective Resonance ein Vertrag zustande und Sie anerkennen diese allgemeinen Geschäftsbestimmungen als Bestandteil dieses Vertrags. Ab diesem Zeitpunkt werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag für Sie und der einfachen Gesellschaft Collective Resonance wirksam.

Pro Veranstaltung gelten spezifische Regeln, welche Bestandteil des Ticketverkaufs sind (diese betreffen z.B. Übertragbarkeit von Tickets, mögliche Bewerbungsprozesse für die Teilnahme u.a.). Diese werden auf der Website der Gesellschaft und/oder auf der Verkaufsseite der Plattform tickettailor.com eindeutig ausgewiesen.
 

3. Vertragsgegenstand

Die einfache Gesellschaft Collective Resonance verpflichtet sich, im Rahmen der beworbenen Veranstaltung die Leistungen zu erbringen, welche sie gemäss den Beschreibungen auf seiner Website anbietet. Dabei versuchen die Vertreter*innen der Gesellschaft, den Angaben auf der Website so genau wie möglich zu folgen. Allerdings sind (auch kurzfristig) Änderungen am Programm und Inhalt möglich. Die Änderungen werden im finalen Veranstaltungsprogramm (vor Ort) kommuniziert.

Sie als Teilnehmer*in verpflichten sich, die auf der Website der einfachen Gesellschaft Collective Resonance pro Veranstaltung aufgeführten Teilnahmebedingungen einzuhalten.

4. Preise

Die Preise für die Teilnahme an Veranstaltungen der einfachen Gesellschaft Collective Resonance ersehen Sie auf der Website des Vereins. Sie sind in Schweizer Franken. Preisänderungen werden ausdrücklich vorbehalten.

5. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung des Veranstaltungstickets erfolgt direkt bei Vertragsabschluss durch den Kauf des Tickets (über die Plattform tickettailor.com).

6. Annullation oder Änderung der Buchung durch den Kunden

Die Übertragbarkeit von Veranstaltungstickets sowie die Annullationsbedingungen werden pro Veranstaltung geregelt. Diese Regelung wird auf der Website der Gesellschaft und/oder auf der Plattform Ticket Tailor ausgewiesen.

Eine allfällige Rückerstattung erfolgt über das bei der Bezahlung des Tickets eingesetzte Zahlungsmittel. Ist dies nicht möglich, erfolgt die Rückerstattung durch Banküberweisung.
 

7. Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen sind im Anmeldeformular (über resonancecollective.one) aufgeführt. Sie müssen bei der Anmeldung bestätigen, diese Bedingungen zu erfüllen. Die einfache Gesellschaft Collective Resonance behält sich ausdrücklich vor, Ihre Teilnahme abzulehnen.

8. Haftung

Die einfachen Gesellschaft Collective Resonance lehnt jede gesetzlich nicht zwingende Haftung für Schäden ab, die aus seinen Veranstaltungen entstehen.

9. Absage der Veranstaltung

Bei einer Absage einer Veranstaltung der einfachen Gesellschaft Collective Resonance durch die einfache Gesellschaft Collective Resonance erstattet Ihnen dieser das Veranstaltungsticket zum Kaufpreis zurück.

In diesem Fall wird Ihnen die einfache Gesellschaft Collective Resonance die Möglichkeit anbieten, Ihren Kaufpreis (oder einen Teil davon) an die einfache Gesellschaft Collective Resonance zu spenden, um künftige Veranstaltungen zu ermöglichen. Es besteht in keiner Art und Weise eine Verpflichtung für eine solche Spende.

Eine allfällige Rückerstattung erfolgt über das bei der Bezahlung des Tickets eingesetzte Zahlungsmittel. Ist dies nicht möglich, erfolgt die Rückerstattung durch Banküberweisung.

10. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Zwischen Ihnen und der einfachen Gesellschaft Collective Resonance ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Der ausschliessliche Gerichtsstand, für alle sich aus diesem Vertrag ergebenden Streitigkeiten, ist Zürich.

11. Veranstalter

Einfache Gesellschaft Collective Resonance

Mattstettenstrasse 8,

3303 Jegenstorf

Kontakt: Marc Walter 

hello@resonancecollective.one

resonancecollective.one

 

12. Schlussbemerkungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich ausschliesslich auf den Vertragsabschluss zwischen Ihnen (Kunde) und der einfachen Gesellschaft Collective Resonance zwecks Teilnahme an einer durch die einfache Gesellschaft Collective Resonance veranstaltete Veranstaltung. 

13) Vereinbarungen mit dem Gastgeber Klingenmühle

  • In sämtlichen Räumen und Gebäuden (z.B Reithalle) besteht striktes Rauchverbot. Es dürfen keine Kerzen, Räucherstäbchen, Feuer unbeaufsichtigt bleiben. Auf dem Dachstock gilt hierfür ein absolutes Verbot. 

  • Im Aussenbereich sowie in den Gebäuden ist von 22:00 bis 07:00 Uhr Nachtruhe. 

  • Das Mitbringen von Alkohol ist nicht erwünscht.

  • Jegliche stark Bewusstseinverändernde Substanzen (auch wenn legal) sind auf dem Platz verboten.

  • In der Sauna, beim baden im Wasserfall und unmittelbar beim Aufgang der Treppe vor dem Wasserfall ist nackt sein erlaubt. Auf dem ganzen übrigen Plätzen gilt ein striktes Verbot zum Nacktsein und es muss bei

  • Nichtbeachtung mit sofortiger Ausweisung aus dem Gelände gerechnet werden.

  • Die Verantwortung für das körperliche, seelische und geistige Wohl der Veranstaltungsteilnehmer liegt

  • ausschliesslich bei den Veranstaltungsteilnehmern selbst.